Nettes Abenteuerspiel ohne PC: BAKONG von Antoine Bauza

Antoine Bauza: Bakong, 2-6 Spieler, ab 8 Jahren, Asmodee Spieleverlag, 2010

Jeder Spieler schlüpft in die Rolle eines mutigen Abenteurers, der im kambodschanischen Dschungel nach kostbaren Smaragden sucht. Ihr kämpft euch durch das undurchdringliche Gestrüpp! Vorbei an Wasserfällen, verlassenen Camps und dunklen Grotten arbeitet Ihr euch weiter, immer das Ziel vor Augen: Den sagenhaften Tempel von Bakong, in dem ein gewaltiger Smaragd auf denjenigen wartet, der mutig oder dumm genug ist, ihn zu entwenden.  Wer seinen Rucksack mit Smaragden füllt, der muss dafür wichtige Ausrüstungsgegenstände zurücklassen, die unter Umständen auf dem Rückweg ins Basislager nützlich sein können. Wer war weise genug, einen Kletterhaken einzupacken, um zügig weiterzujagen? Also Vorsicht: Der Dschungel ist tückisch und wechselhaft, der sichere Pfad zurück wächst schnell wieder zu!

Spiele-Hit für Familien 2009

Spielzubehör
24 Dschungelplättchen
1 Basislagerplättchen
1 „Tempel von Bakong“-Plättchen
6 Rucksackpläne
6 Abenteurer-Spielfiguren
2 sechsseitige Würfel
6 große Smaragde
20 kleine Smaragde (x3)
20 kleine Smaragde (x1)
12 „Autsch“-Spielsteine
2 Gruppen von 8 Ausrüstungsgegenständen
1 Plättchen „Erster!“
Spielregeln

http://de.asmodee.com/ressources/bonus/regel-bakong.pdf

Über winnerscoolblog

Akademiker, Buchredakteur/Lektor, Nachhilfe/Tutor, langjährige Erfahrung,
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Freizeit, Jugendkultur, Psychologie des Kindes/Jugendlichen, Spiele, Spiele, winner news abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s