Schule der Demokratie – Bürgerforum 2011

  • Die Delegationsreise der von der Bertelsmann Stiftung geladenen 25 Vertreter des Bürgerforums 2011, von 18.10. bis 21.10.2011, pro Stadt einer, war ein interessantes, aufschlussreiches Unternehmen. Betreut wurden Sie vom Projektleiter Dr. Dominik Hierlemann, Projektmanagerin Anna Wohlfarth, Sabrina Even und Marita Bussieweke. Die Reise ermöglichte nicht nur den Kontakt, sondern auch die Vorstellung und Diskussion der 6 Bürgervorschläge aus den Ausschüssen „Demokratie und Beteiligung“, „Integration“, „Bildung“, „Solidarität und Gerechtigkeit“, „Demografie“, „Familiäre Lebensformen“ des Bürgerforums 2011, mit

+ Claudia Roth, Malte Spitz, Bundesvorstand, und Ingrid Hönlinger, Sprecherin für Demokratiepolitik, Bündnis 90/Die Grünen
Themen: „Demokratie und Beteiligung“„Integration“, (Bürgerreferenten: Jan Kastner, Regensburg, Hans-Jürgen Zenk, Braunschweig)

+ Caren Lay, Geschäftsführerin, Die Linke Themen: „Demokratie und Beteiligung“„Solidarität und Gerechtigkeit“, (Bürgerreferenten: Günter Lobin, Paderborn, Nicole Patricia Schumann, Bochum, Andreas Hundertmark, Chemnitz)

+ Christian Lindner, Generalsekretär, Heiner Kamp, Dr. Christopher Gohl, FDP Themen: „Demokratie und Beteiligung“„Demografie“, (Bürgerreferenten: Volker Pöhlsen, Aachen, Barbara Fetzer, Göppingen)

+  Hermann Gröhe, Generalsekratär, Dr. Stefan Hennewig, Dr. Adelheid Gliedner-Simon, Geschäftsführerin, Arbeitskreis Familiäre Lebensformen, CDU Themen: „Demokratie und Beteiligung“„Familiäre Lebensformen“, (Bürgerreferenten: Stefan Vieregg, Kusel, Carola Engelberg, Teltow-Fläming)

+  Astrid Kluge, Geschäftsführerin, SPD Themen: „Demokratie und Beteiligung“„Bildung“ (Bürgerreferenten: Volker Pöhlsen, Aachen, Barbara Fetzer, Göppingen).

–> Einzelergebnisse siehe IG Bürger denken mit.

  • Das Evaluationstreffen in Kassel überdachte und überarbeitete noch mal im großzügigen Einladungsrahmen den theoretischen Ansatz und die Projektstruktur des Bürgerforums. Eine stärkere Beachtung der Nichtvernetztheit vieler älterer Bürger soll ebenso wie ein Überarbeiten der Informationsintensität und -qualität, Projektdurchführung und „Schulung“ der Mitarbeiter erfolgen. Die Veranstalter sind für alle Korrekturen und konstruktiven Vorschläge dankbar.
  • Zur nachträglichen Auswertung der Veranstaltung „Bürgerforum 2011“ im Oktober 2011 erfolgte eine Einladung der Bertelsmann-Stiftung nach Kassel und nach Losbestimmung auch eine Einladung nach Berlin, um mit Abgeordneten aller gewählten Parteien die Bürgerkonzepte und -ideen, vor allem hinsichtlich ihrer Verwirklichung zu diskutieren. Wer für den Berlin-Termin Vorschläge oder Botschaften an die Politiker (bitte nur konstruktive Vorschläge ;-)) mitgeben will, bitte bis 24.10.11 per E-Mail oder Post bei winner – mobile nachhilfe einreichen.
  • Wer Interesse hat, an der im Juli 2011 gestarteten  Interessengemeinschaft „IG Bürger denken mit“
    unverbindlich und immer wieder mal aktiv teilzunehmen, möge sich bitte per E-Mail mit oder ohne Links zu seinen Social Accounts / Telefon melden. Es geht um Theorie und Praxis, Berichterstattung und Diskussion von Mitbestimmung, Bürgerbegehren, Bürgerinitiativen, Demokratieniveau, Bürgerhilfe im Landkreis Kusel und angrenzende Landkreise sowie überregional, wo sich aktive und engagierte Bürger unabhängig und überparteilich verständigen können. Bringen Sie Bürgerthemen zu Sprache, die die Menschen interessieren.
  • winner – mobile nachhilfe nahm auf Einladung  am regionalen Bürgerforum 2011 in Kusel teil und übernahm die Aufgabe des BürgerRedakteurs im Ausschuss „Familiäre Lebensformen“. Es ging in der Diskussion von bundesweit 10.000 geladenen Gästen um mehr Bürgerbeteiligung, Demokratie, Gerechtigkeit, Integration und Entwicklung neuer Strategien für Familien und Bürger.
    http://www.buergerforum2011.de/info/
    +++ winner war auch am 28.5.2011 bei der Vorschlagsübergabe der Bürgerredakteure aus 25 Städten in Bonn bei Bundespräsident C. Wulff im alten Plenargebäude dabei.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s