Zahlen mal endlich richtig rum aussprechen?

Was nicht nur Ausländer, sondern auch Schüler und Erwachsene (immer noch) verwirrt ist die Stellung der Zahlen im Deutschen. In den letzten Jahrhunderten wiesen Wissenschaftler und Lehrer, Politiker und Eltern immer wieder auf das Problem der verdrehten
Zahlenaussprache hin. Doch sie scheiterten alle an der Obrigkeit. Ein
Mathe-Professor will es wieder versuchen.

Wir springen bei den 10ern von hinten nach vorne und bei den anderen Zahlen erst mal von links nach rechts, dann zu den Einern und nun erst zu den Zehnern. Siebenundneunzig (7+90) sagen wir, schreiben aber 90 und 7. Fünfhundertdreiundvierzig sagen wir (534) schreiben aber 543.

Obwohl diese seit Jahrhunderten versucht wird zu ändern, es geht nicht mehr. Die Obrigkeit wehrt sich dagegen. Ja, gut, nach der Rechtschreibreform jetzt auch noch die vollendete Drehung im Zahlenbereich zu vollziehen, bedeutete eine lange Zeit totaler Verwirrung bis hinein in die Haushalte und Staatsfinanzen, wie auch auch in das Steuer- und kaufmännische Wesen. Täglicher Zahlungsverkehr noch gar nicht berücksichtigt. Das Chaos wäre sicher vorprogrammiert.

Wie machen es die Nachbarn?

verdreht:
Österreich, Schweiz, keine Frage, wie bei uns.
(abweichend:) Im Französischen heißt 97 witzigerweise 4 mal 20 plus 17 = 80+17, quatre-vingt dix-sept, also noch umständlicher …
Im Niederländischen wie bei uns 7 + 90 = zevenentnegentig …
Im Slowenischen wie bei uns 7 + 90 = sédemdevétdeset.
Im Tschechischen wie bei uns 7 + 90 = sedmdevadésat.

von links nach rechts:
Im
Englischen (gesamter englischsprachiger Raum, inkl. USA und Kanada, und Businesssprache) heißt 97 klar und einfach "ninety seven". Klare Folge von links nach rechts.
Im Spanischen und Portugiesischen (Lateinamerika!) wieder klare Links-rechts-Richtung: noventasiete (90+7).
Im Italienischen ebenfalls: novantasette (90+7).


Also wo liegt die Lösung? Wer passt sich wem an? Ist der Computer-Binärcode mit 0 und 1 die Lösung? Einfach Maschinen rechnen lassen? Wohl kaum …

Advertisements

Über winnerscoolblog

Akademiker, Buchredakteur/Lektor, Nachhilfe/Tutor, langjährige Erfahrung,
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zahlen mal endlich richtig rum aussprechen?

  1. Pingback: Begrüßung zu winner’s cool blog – Inhaltsverzeichnis | Willkommen beim Blog von winner-mobile-nachhilfe.de – winner's cool blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s