Überkonsum von Cannabis und Alkohol bei Kindern und Jugendlichen

Alkohol und Cannabis bei Jugendlichen ist nach wie vor ein Problem: Alle elf Minuten kommt ein Jugendlicher zwischen 15 und 25 Jahren wegen übermäßigen Konsums ins Krankenhaus, teilte die Techniker Krankenkasse (TK) am Donnerstag in Hamburg mit.

Allein im Jahr 2010 gingen rund 45 000 Klinikeinweisungen in dieser Altersgruppe auf Alkohol und Cannabis zurück, so legen es die Daten des Statistischen Bundesamtes nahe. Das bedeutet allerdings, dass sich die Zahl in den letzten zehn Jahren mehr als verdoppelt hat. Das Problem nimmt also zu. Den größten Anteil machten mit 40.060 Fällen alkoholbedingte Hospitalisierungen aus. Vier von fünf Fällen seien akute Intoxikationen gewesen, bei jedem zehnten Fall habe es sich um eine diagnostizierte Abhängigkeitsstörung gehandelt. Jungen und Männer liegen ganz vorne, knapp ein Drittel der „Komasäufer“ seien weiblich. Verglichen mit 2009 ist die Zahl der akuten Alkoholintoxikationen zum Glück leicht gesunken. In der Altersgruppe 10 bis 20 Jahre ging sie um rund 450 auf 25.995 Fälle zurück.

Beim Cannabis-Missbrauch liege der Anteil der Patientinnen bei 21 Prozent. 5026 Klinikaufenthalte in der Altersgruppe von 15 von 25 Jahren standen in der Verbindung mit Cannabis. Hiervon wurden in rund 60 Prozent der Fälle Abhängigkeitssymptome diagnostiziert.

 

Advertisements

Über winnerscoolblog

Akademiker, Buchredakteur/Lektor, Nachhilfe/Tutor, langjährige Erfahrung,
Dieser Beitrag wurde unter Alkoholabhängigkeit, Allgemein, Drogensucht, Freizeit, Jugendkultur, Psychologie des Kindes/Jugendlichen, winner news abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s