Unseren Kindern zwischen 6 und 13 Jahren geht es nicht schlecht: Sie haben im Schnitt 27,18 Euro Taschengeld

 

 

 

Damit ist der Durchschnitt in Deutschland gestiegen. Kinder und Jugendliche bekommen mehr Taschengeld als zuvor. Die 6- bis 13-Jährigen bekamen 2011 fast zehn Prozent mehr Taschengeld als im Jahr 2010. Die bisherige Rekordmarke von 25,05 Euro war im Jahr 2008 erreicht worden.

Geforscht und befragt hat die KidsVerbraucherAnalyse, in der seit 20 Jahren das Medien- und Konsumverhalten von Kindern und Jugendlichen untersucht wird. Für die aktuelle Studie wurden 1650 Kinder beiden Geschlechts und ihre Eltern befragt.

Nicht nur das reine Taschengeld verzeichnet Zuwachs, auch die Geldzuwendungen zum Geburtstag, an Weihnachten oder anderen Festtagen. Hier kommen beachtliche 210 Euro oder 13 Prozent mehr als im Vorjahr zusammen. Die jährlichen Ausgaben der Eltern für die Kleidung ihrer Kinder erhöhte sich ebenfalls: nun 346 Euro. Auch für Spielsachen und Handykosten wurde mehr Geld ausgegeben, was ja kein Wunder ist, die Games aus dem Regal für Wii-Stations oder andere kosten rund 50 EUR, das Handy muss ein teures sein. Schon Kleine rennen mit besseren Handys oder gar Smartphones für 200 EUR rum. Dennoch lassen die Eltern eher ihre Kinder mit ihren Smartphones umgehen, als dass sie neue kaufen. Tablet-PCs spielen noch keine Rolle.

 

 

Über winnerscoolblog

Akademiker, Buchredakteur/Lektor, Nachhilfe/Tutor, langjährige Erfahrung,
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Freizeit, Jugendkultur, Psychologie des Kindes/Jugendlichen, winner news abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s