Tagesarchiv: 21. April 2012

Was zum Staunen: Vierjährige jetzt im Hochbegabten-Verein

Ein vier Jahre altes Mädchen aus Großbritannien ist in den Hochbegabten-Verein Mensa aufgenommen worden. Es hat eine IQ von 159. Haken bei der Sache: Der IQ wird überall anders gemessen, aber feststeht: Sie fällt durch extreme Helle auf. Der Club … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheit und Wellness, Medizin, Psychologie des Kindes/Jugendlichen, Sprachentwicklung | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare