Die große Pause


Pausenliebe
von Michael Krausnick

Frank liebt Anne. In der Pause.

Als er Anne sieht,
weiß er nicht, wie ihm geschieht:
Plötzlich im Vorübergehn
lässt er sich ein Lächeln stehn.

Anne streicht ihr Haar zurück,
schenkt ihm einen Augenblick.

Später an der Haltestelle
stupst ihn Anne blitzeschnelle
heimlich im Vorübergehn
grade so – wie im Versehn.

„Aua!“ – denkt sich Frank im Bus –
„Autsch! Das war ja fast ein Kuss!“

Und er freut sich, kaum zu Hause,
auf die nächste große Pause.

Über winnerscoolblog

Akademiker, Buchredakteur/Lektor, Nachhilfe/Tutor, langjährige Erfahrung,
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gesundheit und Wellness, Jugendkultur, Psychologie des Kindes/Jugendlichen, Schule, Schule, winner news abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s