Buch für junge Leute ab 15: Berufswahl, Studium oder Lehre, Arbeitsleben und Umgang mit Scheitern



Gina Schulze

Arbeit – Leben – Glück

Wie man herausfindet, was man werden will

München 2009, 236 Seiten, Paperback,

7,95 €, dtv

Die Autorin geht kritisch und überlegt an viele Einzelfragen heran und zeigt anschaulich, wie ein und dieselbe Frage oder derselbe Berufswunsch von verschiedenen Schülern oder Studenten gelöst wird. Es beginnt bei der Frage Geistes- oder Naturwissenschaft, erörtert mit Zahlen die Chancen auf dem Arbeitsmarkt, zeigt wie viele Absolventen diesen Studiengang oder jenen Abschluss anstreben und warum nicht jedes Modestudium ein Hit ist. Sie lässt die beiden wichtigen Kapitel "Fehlstart" und "Scheitern" nicht aus. Was tun, wenn der Wunsch sich als Täuschung herausstellt, und die Lehre, das Studium abgebrochen werden muss? Wie kann man das vorzeitige Ende, den Wechsel späteren Personalchefs verkaufen? Wie gehe ich persönlich damit um? Wichtig auch die Frage: "Als was betrachte ich Arbeit?" Zwang, Pflicht, überflüssig, wichtig, Möglichkeit des Lebensausdrucks etc…? Wie gehe ich mit meiner Lebenszeit um? Wie viele Überstunden sind normal, wann beginnt der Burn-out?Muss ein Werdegang immer gerade verlaufen oder ist die "Patchwork-Biografie" genausoviel wert?

Weitere große Einschnitte ins Leben können Arbeitslosigkeit, Unfälle, Berufsunfähigkeiten, Erwerbsunfähigkeiten parallel zu Langzeitarbeitslosigkeit sein  Wie gehe ich damit um?

Arbeitswelt, was heißt das, welche Rolle nehme ich darin ein? Soll ich Solokämpfer sein oder Teamplayer? Wie wichtig sind die Soft Skills? Was machen Mobber am Arbeitsplatz, wozu kann ich Mediation gebrauchen? Verkraftet die Arbeitswelt Fehler? Oder ist dann alles aus? Wann arbeite ich schwarz, wann im Rahmen von Nachbarschaftshilfe, wann in Eigenarbeit?

Ein breites Angebot für Fragende ab etwa 15, 16 Jahren, wie man sich nach der Schule, dem Studium im Beruf, den es selbstständig auszuwählen gilt, zurechtfindet.

Über winnerscoolblog

Akademiker, Buchredakteur/Lektor, Nachhilfe/Tutor, langjährige Erfahrung,
Dieser Beitrag wurde unter winner news veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s